Blitzschutz - Stoffel und Dechent Elektrotechnik

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Blitzschutz

 

Blitzschutz ist im Privatbereich vom Gesetzgeber noch nicht vorgeschrieben, dass heißt Inhaber von Wohn-, Büro-, Laden- und landwirtschaftlich Gebäuden sind selbst dafür verantwortlich, ob sie sich eine Blitzschutzanlage aneignen.

Allerdings empfehlen wir Ihnen eine solche  Anlage, da bei einem Blitzeinschlag Teile Ihres Gebäudes zerstört werden können.
Der Blitz kann direkt einschlagen oder über ein elektrisches Feld (z.B. eine Antennenanlage) oder über Rohrleitungen (z.B. eine Solaranlage). Der Blitz kann so ins Innere Ihres Gebäudes gelangen und dort erheblichen Sachschaden verursachen.

Lassen Sie sich von uns beraten, wie sie sich schützen können!



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü